Das passende Angebot für Ihr Konzept

Stellen Sie sich Ihre perfekte Gastronomie-Lösung zusammen

Software – Einzelmodule

Tarife

Sie haben die Wahl zwischen Tarifen mit einer monatlichen oder jährlichen Laufzeit sowie erfolgsbasierten Sondertarifen. Die Modultarife können nach Wunsch kombiniert werden (z. B. Kassensystem “Jahrestarif”, Tischreservierung “Monatstarif”). Einige Module können ausschliesslich in Verbindung mit anderen gastronovi Modulen genutzt werden, da diese beispielsweise Kassen-Erweiterungen sind (z. B. “Kassensystem erforderlich"). Wenn nicht anders angegeben, gelten die Lizenzkosten pro Betrieb. Weitere Informationen zu den Vertragsbedingungen und Laufzeiten finden Sie hier.
Effizient & rechtssicher kassieren

Kassensystem

Lizenzkosten gelten pro genutztem Gerät
Wochentarif: ab der 2. Kassenlizenz buchbar
Monatstarif

59 CHF mtl.

Jahrestarif

708 CHF
590 CHF jährl.

Wochentarif

20 CHF Mo. – So.

Kassenbuch

Kassensystem erforderlich
Monatstarif

29 CHF mtl.

Jahrestarif

348 CHF
290 CHF jährl.

 
Umsätze steigern & Kunden binden

Bestellsystem

Kassensystem erforderlich
Erfolgstarif: Lizenzkosten werden aus dem vermittelten Umsatz über das Gäste-Widget berechnet, zzgl. 349 CHF (einmalige Konto-Einrichtungsgebühr)
Monatstarif

69 CHF mtl.

Jahrestarif

828 CHF
690 CHF jährl.

Erolgstarif

5 %/Online-Umsatz

Tischreservierung

Erfolgstarif: Lizenzkosten werden aus den vermittelten Gästen über die Online-Reservierung berechnet, zzgl. 499 CHF (einmalige Konto-Einrichtungsgebühr)
Monatstarif

119 CHF mtl.

Jahrestarif

1 428 CHF
1 190 CHF jährl.

pro Reservierung

1 CHF/Online-Gast

Kundenbindung

Kassensystem erforderlich
Für Gutscheinverkauf (online): Bestellsystem erforderlich
Monatstarif

39 CHF mtl.

Jahrestarif

468 CHF
390 CHF jährl.

 
Reichweite erhöhen & neue Kunden gewinnen

Speisekarten

Monatstarif

29 CHF mtl.

Jahrestarif

348 CHF
290 CHF jährl.

 

Website

Monatstarif

39 CHF mtl.

Jahrestarif

468 CHF
390 CHF jährl.

 

Newsletter

Website erforderlich
Monatstarif

29 CHF mtl.

Jahrestarif

348 CHF
290 CHF jährl.

 

Digital Signage

Monatstarif

39 CHF mtl.

Jahrestarif

468 CHF
390 CHF jährl.

Rentabilität erhöhen & Warenkreisläufe optimieren

Kalkulation

Monatstarif

19 CHF mtl.

Jahrestarif

228 CHF
190 CHF jährl.

 

Einkaufssystem

Monatstarif

14 CHF mtl.

Jahrestarif

168 CHF
140 CHF jährl.

 

Warenwirtschaft

Kassensystem erforderlich
Enthält Kalkulation & Einkaufssystem
zzgl. einmalig 499 CHF Starthilfe (Abstimmung, Prüfung, Beratung)
Monatstarif

169 CHF mtl.

Jahrestarif

2 028 CHF
1 690 CHF jährl.

 

Zeiterfassung

Monatstarif

29 CHF mtl.

Jahrestarif

348 CHF
290 CHF jährl.

 
Weiter wachsen

Mehrbetrieb

zzgl. 749 CHF (einmalige Einrichtungsgebühr für Erstaccounts)
Monatstarif

129 CHF mtl.

Jahrestarif

1 548 CHF
1 290 CHF jährl.

 

Schnittstellen

Wir bieten verschiedene Schnittstellen zu anderen Systemen an, mit denen Sie noch effizienter arbeiten können. Eine Übersicht über alle verfügbaren Integrationen finden Sie hier.

Hotel-Schnittstellen

Protel

  • Suche & Anzeige aktueller Gäste in der Kasse
  • Direkte Buchung auf Zimmer oder virtuelle Konten aus der Kasse
  • Übertragung aller Rechnungen aus der Kasse
Ibelsa*

  • Auslesen & Anzeige aktueller Gäste in der Kasse
  • Direkte Buchung auf Zimmer oder virtuelle Konten aus der Kasse
  • Übertragung aller Rechnungen aus der Kasse
  • Übertragung der Warengruppen von Artikeln aus der Kasse
HS/3*

  • Auslesen & Anzeige aktueller Gäste in der Kasse
  • Direkte Buchung auf Zimmer oder virtuelle Konten aus der Kasse
Infor*

  • Suche & Anzeige aktueller Gäste in der Kasse
  • Direkte Buchung auf Zimmer oder virtuelle Konten aus der Kasse
  • Übertragung aller Rechnungen aus der Kasse
SIHOT*

  • Suche & Anzeige aktueller Gäste in der Kasse
  • Direkte Buchung auf Zimmer oder virtuelle Konten aus der Kasse
  • Übertragung aller Rechnungen aus der Kasse
Hotline*

  • Auslesen & Anzeige aktueller Gäste in der Kasse
  • Direkte Buchung auf Zimmer oder virtuelle Konten aus der Kasse
Hotel.Profi*

  • Auslesen & Anzeige aktueller Gäste in der Kasse
  • Direkte Buchung auf Zimmer oder virtuelle Konten aus der Kasse
  • Übermittlung kumulierter Tages- und Schichtberichte aus der Kasse
Citadel*

  • Auslesen & Anzeige aktueller Gäste in der Kasse
  • Direkte Buchung auf Zimmer oder virtuelle Konten aus der Kasse
  • Abrufen aller Rechnungen aus der Kasse
  • Bereitstellung von Stammdaten aus der Kasse
Guestline*

  • Auslesen & Anzeige aktueller Gäste in der Kasse
  • Direkte Buchung auf Zimmer oder virtuelle Konten aus der Kasse
  • Abrufen aller Rechnungen aus der Kasse
  • Übermittlung kumulierter Tages- und Schichtberichte aus der Kasse
  • Bereitstellung von Stammdaten aus der Kasse
3RPMS*

  • Auslesen & Anzeige aktueller Gäste in der Kasse
  • Direkte Buchung auf Zimmer oder virtuelle Konten aus der Kasse
*Die technische Integration dieser Systeme erfolgt über die offene Hotel-Schnittstelle von gastronovi (HOTAPI).

Weitere Schnittstellen

Abacus

  • Bereitstellung einer XML-Datei im AbaConnect-Format mit den Umsätzen aus gastronovi Office für die weitere Verarbeitung in der Abacus Finanzbuchhaltungssoftware
  • Detaillierter & kumulierter Export von Umsätzen auf Basis einer gewählten Kostenstelle für einen gewählten Zeitraum
  • Individuelle Angabe von Konten, die nicht der Mehrwertsteuer unterliegen (z. B. Trinkgelder & Rundungsdifferenzen)
e-guma

  • Einlösen von e-guma Gutscheinen in der Kasse

Dienstleistungen

Consulting & individuelle Dienstleistungen

Sie interessieren sich für eine Schulung, technische Installation, Consulting, Support oder die individuelle Pflege Ihrer Daten im System Dann kontaktieren Sie gerne Ihren individuellen Ansprechpartner vor Ort!

Auf Anfrage


Einzelne Geräte & massgeschneiderte Starterpakete

Die Software von gastronovi ist hardwareunabhängig – Ihr Vorteil: Sie können vorhandene Geräte weiter nutzen. Wenn Sie neue oder weitere Geräte benötigen, wenden Sie sich gerne an Ihren Ansprechpartner vor Ort. Gemeinsam mit Ihnen klären wir Ihren Bedarf und finden die ideale Lösung für Ihr Konzept!

Kartenzahlung

Bargeldlose Transaktionen

Kartenterminals, mobil oder stationär, mit voller Anbindung an gastronovi Office und attraktiven Vorteilskonditionen.

Auf Anfrage


Weitere Konditionen

Software

Vertragslaufzeiten

  1. Die Mindestvertragslaufzeit bei Monats- und Erfolgstarifen beträgt 3 Monate, danach monatlich kündbar – mit einem Vorlauf von 1 Monat.
  2. Der Jahrestarif ist mit einer Frist von 1 Monat vor Vertragsablauf kündbar.
  3. Der Wochentarif läuft unabhängig vom Buchungstag von Montag bis Sonntag, und endet automatisch jeweils Sonntags (null Uhr).
  4. Die Modultarife können nach Wunsch kombiniert werden (z. B. Kassensystem “Jahrestarif”, Tischreservierung “Monatstarif”).
  5. Monats- und Jahrestarife verlängern sich automatisch um den jeweils gebuchten Zeitraum, sofern sie nicht fristgerecht gekündigt wurden.

Einrichtungsgebühren

  1. Erfolgstarif: Die Erfolgstarife enthalten eine einmalige Konto-Einrichtungsgebühr (Bereitstellung eines gastronovi Accounts inkl. Zugangsdaten) in Höhe von in Höhe von 349 CHF (Bestellsystem) und 499 CHF (Tischreservierung) .
  2. Warenwirtschaft: Bei der Erweiterung Warenwirtschaft fällt eine einmalige Starthilfe in Höhe von 499 CHF an. Enthalten ist die Abstimmung, Prüfung und Beratung bei den notwendigen Vorbereitungen und Prozessen zur Erstellung einer individuellen Warenwirtschaft in gastronovi Office.
  3. Mehrbetrieb: Bei dem Modul Mehrbetrieb fällt eine einmalige Einrichtungsgebühr in Höhe von 749 CHF an.

Dienstleistungen

Supportpreise

  1. Für Supportpreise und -zeiten wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner vor Ort.

Hardware

Einsatz eigener Hardware

  1. Um im Betrieb eine gleich bleibende und gute Geschwindigkeit sicherzustellen, muss die Hardware gewisse Mindestvoraussetzungen erfüllen. Bitte beachten Sie, dass auch bei Erfüllung der Mindestvoraussetzungen weitere Faktoren wie z. B. zusätzlich installierte oder parallel laufende Apps etc. Einfluss auf die Geschwindigkeit des Systems haben. Bei Unklarheiten wenden Sie sich gerne direkt an Ihren Ansprechpartner vor Ort!
Für detaillierte Informationen fragen Sie unsere Vertriebsmitarbeiter. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.