Halten Sie Ihre Kunden stets auf dem Laufenden - auf allen Kanälen - mit nur einem Klick!

Ärgern Sie sich nicht mehr über abgelaufene Speisekarten auf Ihrer Homepage, über den Aufwand, Neuigkeiten bei Facebook zu veröffentlichen oder die Zeit, täglich das Mittagsmenü an Ihre TV-Monitore anzupassen: Mit dem Präsentations-Modul von gastronovi Office versorgen Sie alle Ihre Kanäle spielend leicht mit neuen Informationen. So binden Sie langfristig Gäste und heben sich von Ihren Konkurrenten ab. Jederzeit und von überall auf der Welt zentral steuer- oder anpassbar.

Zentrale Verwaltung und einfache Datenpflege



Wie bei allen Modulen gilt auch hier das Single-Source Prinzip: Legen Sie sich beliebig viele Präsentationskanäle an und bestücken Sie diese dann mit Ihren Inhalten - egal ob eine Bildergalerie, Ihre aktuelle Speisekarte, einen RSS-Feed, Ihre nächsten Veranstaltungen oder sogar ganz individuellen HTML-Inhalt. Anschließend definieren Sie nur noch, wo Ihre Präsentationskanäle angezeigt werden sollen. Sobald sich Ihre Speisekarte ändert, sind auch die Präsentationskanäle mit einem Klick auf dem neuesten Stand.

Lassen Sie die Kreidetafel hinter sich und nutzen Sie Digital Signage

Ihre Handschrift ist nicht die schönste oder Sie haben einfach keine Lust mehr täglich neue Angebote auf die Kreidetafel zu schreiben? Dann nutzen Sie doch einfach Digital Signage in Ihrer Gastronomie: Zeigen Sie automatisch und zeigesteuert Ihre aktuelle Speise- und Getränkekarte, Slideshows oder andere Inhalte auf TV-Monitoren an. Die Steuerung der Inhalte erfolgt auch hier zentral und einfach als Präsentationskanal.

Automatische Bereitstellung der Speisekarte auf der Homepage und bei Facebook

Ihre Kunden erwarten von Ihnen, dass die aktuelle Mittagskarte immer online verfügbar ist - egal ob auf Ihrer Internetseite oder bei Facebook. Was Sie bisher noch mühsam per Hand eingeben oder täglich neu hochladen mussten, können Sie mit unseren Präsentationskanälen schnell und einfach erledigen. Unkompliziert, zeitgesteuert und mit wenigen Klicks.