22. Dezember 2016

Fünf Tipps für die gastronomische Buchhaltung

1. Kassenbuch führen Im Kassenbuch hält der Gastronom alle Bargeldbewegungen seines Betriebes fest. Fehlende Angaben werden vom Steuerprüfer geschätzt. Diese Schätzungen fallen selten zu Gunsten des […]